Bisherige Veranstaltungen

Südamerikanische Folklore – Benefizkonzert

Der Verein Centro Benedetto e.V. lädt herzlich ein zur südamerikanischen Nacht am Sonntag, 24. Juli ab 19 Uhr auf dem Gelände der Sturm-Gruppe in Salching. Mit freundlicher Unterstützung von Stallwangs Pfarrer Werner Gallmeier sind alle Freunde und Interessierten eingeladen zu einem Abend original südamerikanischer Folklore zugunsten der Indiohilfe Ecuador.

Die Indiohilfe Ecuador wurde 1981 gegründet. Seitdem hat Pfarrer Gallmeiers Bruder Max mit seiner Familie und den Indios vor Ort viele für die Einheimischen sinnvolle, zukunftsweisende Projekte durchgeführt. Durch einen Verwaltungsaufwand von null Prozent ist höchste Effektivität garantiert. Den Gallmeiers liegt es seit jeher am Herzen, dass die Indios in ihrem Heimatgebiet bleiben können, wo sie ihre Wurzeln haben, selbst wenn Armut und Unterdrückung ihr Leben bestimmen.

Unter dem original Papstdach versprechen Helge Japha mit seinem Ensemble Leño Verde, der Peruaner Chino Augusto sowie die kolumbianische Sängerin Ximena Mariño eine musikalische Reise quer durch Lateinamerika.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Indiohilfe Ecuador werden gerne entgegengenommen.

Für Verpflegung am Veranstaltungsort ist gesorgt. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Zelt statt.

Messe unter dem Papstdach

Am 12. September 2006 besuchte Papst Benedikt XVI. Bayern und feierte mit rund 250000 Pilgern auf dem Islinger Feld in Regensburg einen Gottesdienst. Fast zehn Jahre danach wurde nun am Sonntag, 3. Juli, um 10 Uhr, im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes an den Besuch erinnert.

Der katholische Pfarrer Dr. Raphael Mabaka aus der Pfarrei Oberpiebing-Salching und die evangelische Pfarrerin Birgit Schiel, Christuskirche Straubing, hielten dazu einen gemeinsamen Gottesdienst mit musikalischer Begleitung des Kirchenchores der örtlichen Pfarrei unter dem „Papstdach“.

Im Anschluss gab es eine Bewirtung mit Grillspezialitäten durch die Freiwillige Feuerwehr Salching. Musikalisch gestaltet wurde das Beisammensein vom Musiker David Janker. Der nach dem Papstbesuch gegründete Förderverein Centro Benedetto existiert nun schon seit neun Jahren und ist der Ansprechpartner und Organisator, der hinter dem sozial aktiven Veranstaltungszentrum in Salching steht.

6.-8. Juni 2014: Pfingst-Open-Air

Das Pfingst-Open-Air begeisterte seine Besucher auch dieses Jahr wieder mit einer extrem bunten Mischung aus diversen Musikgenres. Von HipHop bis Punk, von Folk bis Electro und von Rock bis Reggae war alles dabei, was das Ohr begehrt! Insgesamt über 80 Acts waren 2014 auf 6 Bühnen vertreten. Das Festival zieht jedes Jahr ca. 6000 bunt-lustige Besucher an!

Wir freuen uns darauf, dass das Festival auch 2015 wieder auf dem Gelände des  Centro-BENEDETTO in Salching bei Straubing stattfindet.